Menu

Blockflötenausbildung

Ziel:

Die Blockflötenausbildung im Musikverein hat das vorrangige Ziel die Basis für eine weitere musikalische Ausbildung zu schaffen. Die Basis besteht aus dem Erlernen der Notenschrift mit den Parametern, Tonhöhe und Tondauer (Melodie und Rhythmus) und die Umsetzung am Instrument. Dabei geht es um die gezielte Schulung mentaler und manueller Fähigkeiten.

Alter:

Das Einstiegsalter liegt in der Regel zwischen 6 und 9 Jahren.

Ausbildung:

Die Ausbildung erfolgt als Gruppenunterricht. Hierdurch wird das musikalische Zusammenspiel gefördert, es werden kreative Potentiale geweckt und nicht zuletzt wird die Ausbildung sozialer Kompetenzen durch das gemeinsame Spiel mit den anderen Kindern der Gruppe unterstützt.

Dauer der Ausbildung:

Die Ausbildung dauert drei Jahre

Ausbilder:

Ausbilderin für Blockflöte

Kerstin Wolff

Download
Fragebogen Ausbildung
fragebogen-ausbildung.pdf - 539 kB